Ökologische Standards

Die Baukörper K und L verfügen über Passivhaus-, der Baukörper A über Niedrighausstandard. In allen Bauteilen werden Passivhausfenster eingesetzt. In den Bauteilen K und L kommt eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung zum Einsatz. 

 BTA 01

In jeder Wohnung sind zusätzlich Heizkörper angebracht. Alle Passivhaus-Baukörper erfüllen den klima:aktiv Passivhaus Standard.

Die Versorgung der Wohnhausanlage erfolgt mit Fernwärme und zentraler Warmwasser- und Nachheizungsbereitung. Vom Fernwärmeübergabe-Raum im Kellergeschoß aus, werden die einzelnen Technikzentralen mit Wärme versorgt. Durch die Rücklauftemperatur der Fernwärme wird im Winter die Vereisung des Wärmetauschers verhindert.

© WIN4WIEN 2018 | Impressum